Sozialpolitik-Talks

Im 2021 lanciert die SVSP die Veranstaltungs-Serie «Sozialpolitik-Talks». Jeweils an einem Abend während der eidgenössischen Session werden Gäste aus Forschung und Politik über ein aktuelles sozialpolitisches Thema diskutieren. Die SVSP möchte dadurch zum Wissenstransfer von der Forschung in die Politik beitragen. Weitere Informationen zu den Daten und Themen folgen.

Dialogveranstaltung: Steuerung und Finanzierung im Kindesschutz (gemeinsame Veranstaltung von NFP 76 und SVSP)

Das Nationale Forschungsprogramm NFP 76 Fürsorge und Zwang bietet fünf Dialogveranstaltungen an. Mit ersten Ergebnissen aus der Forschung und Einschätzungen aus der Praxis soll ein Beitrag geleistet werden an die fachliche Diskussion zu aktuellen Fragen im Spannungsfeld zwischen Fürsorge und Zwang. Die Dialogveranstaltungen ermöglichen den Austausch zwischen Forschenden und Vertreterinnen und Vertretern aus Gesellschaft, Behörden und Praxis. Sie werden gemeinsam mit Partnerorganisationen durchgeführt.

Zum Thema Steuerung und Finanzierung im Kindesschutz lädt das NFP 76 gemeinsam mit der Schweizerischen Vereinigung für Sozialpolitik SVSP ein.

Dienstag, 20. September 2022
13.30 bis 17.15 Uhr, mit anschliessendem Apéro

Kursaal Bern, Saal Aare 1+2, Kornhausstrasse 3, 3013 Bern

Sie finden das Programm und die Anmeldung (funktioniert am besten im Chrome-Browser) auf der Website www.nfp76.ch.

Die Referate und Diskussionen finden in Deutsch oder Französisch statt. Es wird eine Simultanübersetzung angeboten. Die Dialogveranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis 12. September 2022 an. Die Platzzahl ist beschränkt.

Wir hoffen, die Dialogveranstaltung wecke Ihr Interesse. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und einen angeregten Austausch.