Schweizerische Vereinigung für Sozialpolitik SVSP

Die Schweizerische Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP) wurde 1926 gegründet (im Umfeld der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) in Genf). Ihr Sitz befindet sich in Bern.

Wir, die SVSP/ASPS, arbeiten an der Weiterentwicklung der Sozialpolitik auf nationaler und internationaler Ebene mit. Wir sind im Dialog zwischen Politik, Verwaltung und Wissenschaft und tragen den Gedanken der fortschrittlichen Sozialpolitik in die Öffentlichkeit.

Wir erfüllen diese Aufgabe der Verknüpfung von Theorie und Praxis durch Tagungen, Publikationen und auf jede andere geeignete Weise.

Statuten


SVSP-Jahrestagung 2018

Moderne Wohlfahrtsstaaten bieten eine breite Palette von Sozialversicherungen und Bedarfsleistungen. Ein wesentlicher Teil von Personen nimmt diese Rechte aber nicht in Anspruch, obschon sie einen Anspruch darauf hätten. An der Jahrestagung werden Expertinnen und Experten erläutern, inwiefern dieser Nichtbezug von Sozialleistungen ein Problem darstellt und nach welchen Massnahmen die verschiedenen Ursachen und Folgen verlangen.

Details zum Programm und zur Anmeldung